B2B030 – Aktives Zuhören statt Druckbetankung

„Kunden entscheiden eher auf der Basis dessen, was wir über sie wissen und nicht so sehr basierend auf ihrem Wissen über uns! „

Diese Weisheit sollte sich jeder Vertriebsverantwortliche auf der Zunge zergehen lassen. Denn es ist im Verkauf erfolgsentscheidend durch gute Fragen, zugewandte Haltung und aktives Zuhören ein gutes Verständnis für die spezifische Situation und die Anforderungen des Kunden zu entwickeln, anstatt ihn mit den vermeintlich so wichtigen Argumenten aus dem eigenen Hause „druckzubetanken“.

Mehr dazu in meiner aktuellen Podcast-Episode. Ich wünsche Ihnen von Herzen ein gutes neues Jahr 2019 voll Freude, Gesundheit und Erfolg!

Ihr

Manfred Aull

PS:

Zu der von mir mitgestalteten wissenschaftlichen Studie „Vertrieb im digitalen Zeitalter“, die die Auswirkungen der digitalen Transformation im Vertrieb untersucht, sind Sie herzlich eingeladen. Als Dankeschön erhalten Sie nach Abschluss den Ergebnisband und Ihren individuellen Sales Monitor.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.